Eichen-Prozessionsspinner

Eichen-Prozessionsspinner sind Nachtfalter und ein in der Holzindustrie bekannter Schädling. Die Raupen der Falter leben in Gruppen meist am Stamm von Eichen, es kann aber auch vorkommen, dass sie sich an anderen Bäumen niederlassen. Das Hauptnahrungsmittel der Tiere sind Eichenblätter, diese fressen sie bis auf die Rippen des Blattes komplett auf. Dadurch haben sie ihren Status als Schädling bekommen, denn durch das Abfressen der Blätter kann es im Wald zu weitreichenden Lichtungen kommen und der Baum auf Dauer geschädigt werden, da der Baum die Blätter zur Fotosynthese braucht.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>