Baumschutzsatzung

Die Baumschutzsatzung wird von einer Gemeinde bzw. einer Stadt erlassen und beschäftigt sich mit den Umständen, unter denen ein Baum gefällt werden darf. Die Städte machen sich bei diesen Entscheidungen Gedanken um das Stadtklima bzw. -bild und deswegen gibt es in unterschiedlichen Städten auch unterschiedliche Vorschriften was die Baumfällungen angeht. Hier wird zum Beispiel Wert auf das Alter des Baumes gelegt, da gewisse Bäume ein Teil des Stadtbildes sind und von vielen Bewohnern zum Beispiel auf Grund des Schattens, welcher durch sie entsteht sehr geschätzt werden. Bei derartigen Bäumen stimmen die Städte eher selten zu diese zu fällen, es sei denn es ist auf Grund der Gefährdung die vom Baum ausgeht nicht anders möglich.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>